Pritscheshof Ferienwohnungen

Avignatal - der Weg zur MItteralm und über Tabladé retour

Das Avignatal liegt knapp vor der Grenze zur Schweiz bei Taufers.

Es liegt damit ein wenig abseits und damit ist es ideal für Menschen die gerne in Ruhe wandern. Bei großer Hitze würden wir von dieser Wanderung abraten, da sie im 2. Teil sehr ausgesetzt auf einem Südhang entlang führt.
Der Weg führt zuerst dem Talboden entlang über die Mangitsalm zur Mitteralm. Ein Spaziergang sozusagen, da der Weg teilweise auf und entlang des Fahrweges führt. Keine Sorge, es herrscht dort Fahrverbot und nur die Zufahrt zur Alm ist für Berechtigte frei.
Von der Mitterand geht es dann über den doch teilweise recht steilen Südrücken des Guargeskopfes nach Tabladé. Von hier aus hat man einen schönen Blick über das Müstairtal und sein Bergpanorama. Dann geht es wieder Talwärts zum Ausgangspunkt am Taleingang zurück.
 
Stacks Image 25
Der Weg führt entlang des Fahrweges leicht ansteigend zur Mitteralm.
 
Stacks Image 31
Ein Blick auf die Mangitsalm.
 
Stacks Image 47
Der Wegpunkt bei Tabladé ist erreicht. Nun geht es wieder hinunter ins Tal.